Was versteckt sich unter der Schale?

Oftmals schält man ein Obst oder Gemüse aus reiner Gewohnheit oder weil es die Oma schon so gemacht hat.

Ist es aber richtig wenn man einen Apfel schält?

Apfel PX

Apfel

Direkt unter der Schale, sowie auch in der Schale des Apfels verstecken sich wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Quercetin, ein starkes Antioxidans, welches unsere Zellen schützt, verbirgt sich ebenfalls in der Hülle des Apfels.

Kiwi & Kumquat PX

Kiwi & Kumquats

Kiwi essen wie die Neuseeländer mit Schale? Die pelzige Frucht gibt es in verschiedenen Spezien. Den „Pelz“ der Frucht kann man mitessen, denn in ihm stecken viele Vitamine.

Kumquats kommen inbehandelt in den Verkauf. Ihr fruchtfleisch ist süss und die Schale herb/sauer. TIPP lege die Kumquats ins Eisfach und verwende sie als Eiswürfel in Getränken.

Grüner Spargel PX

Grüner Spargel

Der Grüne Spargel ist grundsätzlich ungeschält genießbar. Allerdings kann der untere Teil verholzt sein. Daher das untere Drittel lieber schälen oder nur das obere Drittel mit den Spargel Spitzen verwenden.

Kaki PX

Kaki

Die „Götterfrucht“ wie die Kaki auch genannt wird ist honigsüss und wie ein Apfel in Schnitze zum Verzehr geeignet.

Schon zwei Früchte decken den Tagesbedarf an Beta-Carotin eines Erwachsenen. Ausserdem enthält die Kaki Vitamin B1 und B2, sowie Magnesium, Kalium und Phosphor.

Mango PX

Mango

Bei der Mango bin ich zweigeteilt. Denn einerseits enthält die Schale viele Antioxidantien und Mangoferin, das in der traditionellen chinesischen Medizin angewendet wird. Andererseits ist das natürliches Allergen “ Urushiol“ in der Schale, welches bei vielen Menschen Allergien hervorruft.

Darum wer die Mango mit Schale versuchen möchte, sollte zunächst ein kleines Stück probieren.

Kartoffel

Kartoffel PX

Kartoffel

Kartoffeln sind besonders wenn sie „jung“ sind sehr gut mit Schale zu verzehren. Allerdings muss man sie genau anschauen, denn grüne Stellen an der Schale sind giftig.

Avocado Avocado

Avocado

Die leckere Avocado enthält gesunde ungesättigte Fettsäuren. Aber nicht nur das. Auch Vitamine und Mineralstoffe wie Kalium, B-Vitamine, Vitamin K, Kupfer, Vitamin E und C.

Die Schale variiert von Sorte zu Sorte und kann bei dünnen weichen Schalen mit gegessen werden.