• Pouletbrust flach klopfen

  • mit Rohschinken belegen

  • Füllung mit Crème fraiche, frischen Kräutern, etwas Tartare-Käse, frischen Knoblauch pressen, frische Zwiebeln

  • Blattspinatwürfel aus dem Tiefkühler auftauen und abtropfen, klein schneiden und zu der Füllung geben

  • einen grossen Klecks Füllung auf die belegten Pouletbrüste legen

  • einrollen und mit Zahnstocher verschliessen

  • Pouletbrust mit einem feinen Fleischgewürz würzen

  • kurz anbraten und auf eine vorgewärmte Platte im Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten fertig garen

Mein Geschenk an Dich:

"Wie tickt mein Körper"

Jetzt downloaden

Ja, ich will das kostenlose E-Book und bin bis auf Widerruf mit dem Versand eines Newsletters einverstanden. 

Du hast dich erfolgreich eingetragen. Bitte überprüfe Deine E-Mails. Herzlichen Dank